Verleihung des Bundesverdienstkreuzes
Verleihung des Bundesverdienstkreuzes
Verleihung des Bundesverdienstkreuzes
Das Logo von Religions for Peace, Schriftzug mit Taube, weiß auf rot

Schriftzug Rundbrief mit Serifen

 

1. Juni 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde von
Religionen für den Frieden/RfP!

im Rahmen unseres diesjährigen Themas „‘Wir haben nur eine Erde‘ – Die Spiritualität des Lebens in den Religionen“ ist unser nächstes Vorhaben ein „Schöpfungsweg der Religionen – Interreligiöses Pilgern im Nürnberger Reichswald“ am Donnerstag, 28. Juni 2018.

Wir wollen mit Angehörigen der verschiedenen Religionen in Nürnberg sichtbar machen und erleben, dass die Natur unser gemeinsamer Lebensraum ist, den wir schützen und bewahren müssen. Dabei haben es wir von Religionen für den Frieden Nürnberg übernommen, Vertreterinnen bzw. Vertreter der Religionen darum zu bitten, einen Text aus ihrer Schöpfungstradition vorzutragen.

Der Pilgerweg beginnt um 18.00 Uhr am Sportheim des ASV Buchenbühl (Bus-Linie 21, Haltestelle Nuschelbergwerg).
Er dauert bis 20.00 Uhr mit der Möglichkeit zur anschließenden Abendeinkehr.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr
Johannes Lähnemann

 

 

14. Mai 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde von
Religionen für den Frieden/RfP!

Mit diesem Schreiben möchte ich allen unseren muslimischen Freundinnen und Freunden einen gesegneten Fastenmonat wünschen,
der ihnen gerade in der Mitte des Jahres viel zumutet, ihnen aber auch Kraft zur Erneuerung schenkt.

In vielen Gesprächen mit ihnen habe ich erfahren, was diese Wochen für sie bedeuten:

Wie sehr möchten wir wünschen, dass von den Hunderten Millionen Gläubigen, die sich bemühen, diesen Weg zu gehen, auch eine Ausstrahlung ausgeht in die Auseinandersetzungen und die Konfliktregionen, besonders im Nahen Osten, die unser aller Herz bewegen.

Mit vielen herzlichen Grüßen

Ihr
Johannes Lähnemann